Die Gräfin meint (11)

Ich bin heute irgendwie gar nicht richtig da, sagt sie und schaut benommen um sich. Aber woanders bin ich auch nicht.

*

About these ads

Schlagwörter: , , ,

5 Antworten to “Die Gräfin meint (11)”

  1. lava. Says:

    Dito, Königin der Sätze, dito.

  2. Uwe Says:

    madonna im überall und nirgends.
    scharfe unschärfe.
    lässt das schöne nur erahnen.
    recht so.
    gruß, uwe

  3. ker0zene Says:

    Unscharf an den Rändern. Gibt so Tage.

  4. kurt Says:

    als ich mich gestern mit dem ellbogen auf den tisch lehnte brach er vor unser aller augen nach unten ,von der wand ab.

  5. Sofasophia Says:

    ziemlich ungefähr … bei mir kommt das oft vor …

Klappe auf

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 801 Followern an