Ich glaube

Wenn man denkt, dass es passieren könnte, passiert es nicht. Wenn man unter der Brücke hergeht. Wo der Bürgersteig schmal ist wie ein Handtuch, wo einem der Autoverkehr im Genick sitzt. Wo man denkt: wenn jetzt ein Fahrer die Kontrolle verliert. Dann. War es das. Gewesen.

Dann nicht.

Es passiert, wenn man mit den Gedanken woanders ist. Wenn alle Beteiligten , später befragt, woanders waren. Unter der Brücke. Schreit von hinten ein Kleinwagen heran. Die Fahrerin bückt sich nach dem runtergefallenen Schnuller. Als sie aufschaut, blendet die Sonne. Ein strahlender Wintertag. Ecke Pottshaus/ Cronenberger Strasse.

foto.autoblitz

Polizeifoto

 

Auf 500beine lacht Presley.

Dieser Beitrag wurde getaggt mit . Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.