England II/Chevy Chase

Endgültige Version

*

Sie malt wie sie redet wie sie ist. Eine schöne Frau mit einem Spot Dunkelheit im Gesicht.

Mich interessiert eigentlich alles im Leben, von Esoterik bis Arschabwischen: eine reichhaltige Palette.

*

Man kriegt im Leben selten, was man will, aber immer, was man braucht.

*

„Ich glaub, ich fahr Heiligabend runter in die Werkstatt, um neun, und male Jesus“, sagt sie.

„Wieso um neun?“

„Um neun? Hab ich nicht gesagt.“

„Natürlich hast du das gesagt: um neun.“

„Ach was. Du bist ballhörig, aber auf deine ganz spezielle Art. Du hörst immer nur, was du hören willst. Ausserdem.. um neun Uhr morgens oder um neun Uhr abends?“

„Keine Ahnung.“

„Wie, keine Ahnung!? Du musst doch ein Gefühl gehabt haben, als ich das angeblich gesagt habe.“

„Abends.“

„Abends? Da ist es doch dunkel. Na schön, als Jesus starb, als er endlich tot war, war es wahrscheinlich auch dunkel, oder?“

„Keine Ahnung.“

„Mann, wovon hast du eigentlich Ahnung? Hm. Gut.. Fahre ich eben Heiligabend runter in die Werkstatt und male Jesus Christus. Warum auch nicht. Ist eh nichts los, Heiligabend. Oder kommt was im Fernsehen?“

„Doch, ja, da kommt Chevy Chase, Schöne Bescherung, wie jedes Jahr..“ Ich summe leise Bing Crosby auf  hawaiisch.

„OH! IST WAHR?“

„Ja.“

„OH! ME-LEEE KA-LIKKI-MAKKA!!“

„Genau.“

„Dann muss das olle Jesukind warten.“

„Sag ich doch.“

Advertisements

Ein Gedanke zu „England II/Chevy Chase

  1. Pingback: und noch mehr logbuch isla volante

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s