Draussen vorm Haus

Da steh ich draussen vorm Haus und rauche eine Zigarette und denke: nichts. Jedenfalls nichts besonderes, es sind nur die Art Gedanken, die man hat, wenn man gefragt wird, was denkst du gerade? und du antwortest „nichts“. Ich rauche, es ist früh am Tag. Ein Tag im Januar, und genau in dem Moment, wo ich zu Boden blicke, kommt von oben ein kleiner weisser Klecks nieder. Nur ein Pünktchen, ein Schisslein. Ein Vogelschisslein. Ich bücke mich, um den weissen Punkt in Augenschein zu nehmen. Ja, das hat so ziemlich genau die Konsistenz und Farbe, die man gemeinhin von Vogelkacke erwartet, es sei denn, der Vogel hat zuvor rote Beeren gefressen, dann sieht die Sache anders aus – vermutlich. Ich steh auf und schaue hoch zu den beiden Birken, leises Gezwitscher ist zu hören, aber nichts zu sehen, obwohl die Bäume kahl und leer sind, nein, kein Vogel weit und breit, da fliegt nichts durch die Luft, wahrscheinlich sind die Verursacher längst weiter gezogen. In dieser Haltung, den Kopf im Nacken, blicke ich in den grauen Januarhimmel. Sehe die feingliedrigen Äste der Birken, die weit übers Hausdach ragen, wie ausgemergelte Beatnikperücken, und denke: da oben, da spielt sich das Leben ab, das Leben der Vögel, das ist deren Perspektive – wir hier unten, die da oben. Ihr Vögel, die ihr euch all die vielen tausend Jahre schon scheckig und schimmlig lacht über unsere Weltkriege, unsere Spielfilme, unsere Kippen und Zigarren, und dann scheisst ihr uns auch noch vor die Füße, ohne dass wir es merken. Normalerweise.

Advertisements

3 Gedanken zu „Draussen vorm Haus

  1. … und – zu weit, zu hoch, zu heftig geschnippt: Mit einem satten „flllatschschsch“ und dann einem leisen Ächzen fällt mir ein Vöglein vor die Füße, scheckig, aber noch nicht schimmlig (das kommt erst noch, in ein paar Tagen), meine Kippe klemmt noch glühend im Schnäblein, und

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s