Der Kotelettautomat

Eigentlich gehörte der Kotelettautomat schon damals aus dem Verkehr gezogen, aber wir schrieben die frühen Achtziger und das ganze Jahrzehnt gehört im Nachhinein aus dem Verkehr gezogen und überarbeitet, Punkt für Punkt. Und die Neunziger gleich mit. Die gehören sowieso revidiert. In einem Aufwasch! Genau: Die 90er kürzen, eindampfen auf wenige Wochen, und dann WEG DAMIT! AUS! VORBEI!

NINETIES? NEVER AGAIN!

Bleibt die Frage: waren andere Jahrzehnte so viel besser? Oder war ich einfach in den Goldenen 70ern aufgewachsen, und im Nachhinein erscheint jedes Jahrzehnt, in dem man zufällig aufwächst, als das goldene Zeitalter?

Gut möglich. Große Dinge haben es nun mal an sich, dass sich selten passieren, egal in welchem Jahrzehnt, und kleine Dinge fallen durch den Rost. Da muss man am Ende froh sein, wenn überhaupt etwas passiert.

aus:  Der Kotelettautomat auf 500beine, dem Heimatsender aller Fußbewegten.

*

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„JUCHHU! Ich werd Schinken!“

©s.eggert

2 Gedanken zu „Der Kotelettautomat

Hätte ich doch besser die Fresse gehalten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s