Die Distanz zum Leben

“Hast du eigentlich ne Ahnung, warum du früher so viel gesoffen hast?” meint sie aus relativ heiterem Himmel.

“Keine Ahnung”, sag ich überrascht.

“Weil du dich so schwer getan hast mit Nähe. Du hast dir die Distanz zum Leben regelrecht weggesoffen.”

“Ach so. Und heute?”

“Säufst du nicht mehr.”

*

3 Gedanken zu „Die Distanz zum Leben

  1. weil man/frau die „falschen“ideale(live hard-die young etc.) hatte…..und breit sein auch nicht nur scheisse ist……;-)

Hätte ich doch besser die Fresse gehalten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s