Monologe (01)

gehirnjogging

„Da verbringt man sein ganzes Leben damit, der Mensch zu werden, der man sein möchte, nur um am Ende festzustellen, ich wäre doch lieber so, wie ich am Anfang war. Schon heftig.“

4 Gedanken zu „Monologe (01)

Hätte ich doch besser die Fresse gehalten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s